Nagelschere 50+

Die Produktentwicklung der Nagelzange „Haptikos“ für die Solinger Tradi­tions­schmiede DOVO zielte auf ein „Erlebnis der Haptik“ ab. Hier trifft außer­ge­wöhn­liches Design auf Funktionalität: Dafür erhielt Stotz Design den inter­nationalen Designpreis des Landes Baden-Württemberg mit der Aus­zeichnung „Focus Open in Silber“. 

Nagelschere

Am Anfang stehen Idee und Skizze

Die Zange, gefertigt aus Edelstahl-Schmiedeteilen, führt von ihrer außer­ge­wöhnlichen Form zur haptischen Wahrnehmung. Größe, Kontur und Gewicht laden zum aktiven Erfühlen ein. Hautsinne, Muskelanspannung und spielerische Handhabung erschließen das Neuartige von Haptikós. 

Haptikós – oder das optimale Kräfteverhältnis  

Diese einzigartig gestaltete Nagelzange vereint das angenehme Gefühl des Greifens mit dem günstigen Kraftverhältnis auf der Schneide. Die Zangengriffe schmiegen sich gut in die Innenflächen der greifenden Hand. Durch die breiten Auflagen verteilt sich der Handdruck angenehm auf eine größere Fläche. Das Gewicht gibt dem Körper eine fühlbare Rückmeldung. Das kurze Gewerbe und die kurze Schneide begünstigen das Kraftverhältnis von Handdruck zu Schnitt­kraft. Das verwendete Material ist rostfreier Instrumentenstahl (1.4021), somit desinfizierter und sterilisierter.

Short facts

Ideenentwicklung, Funktionsoptimierung, ästhetische Gestaltung, 2D - Skizzen und Renderings, 3D - Renderings, Fotorealistische Darstellung, 3D-Datensätze für Designmodelle, Proportionsmodelle, Designmodelle, Moodcharts, Farbtrends, Benchmark, Sortimentsanalyse, Ideenfindung, Positionierung

Leistungen

3D CAD Design, Designentwicklung, Markt- und Trendrecherche, 3D CAM Daten, Visualisierung, Workshop, Serienbetreuung

Kunde: DOVO
Branche: Life Science / Medical

Auszeichnung: Focus Open Silber

DOVO Haptikós / Nagelschere 50+ Oberflächenstudien matt u. poliert